Wer gerne den Inhalt und die Reihenfolge des Inhalts in der Sidebar (Seitenleiste) ändert, der hat die Möglichkeit mittels WP-Widgets das jetzt alles etwas komfortabler zu gestalten.

Via WordPress-Blog.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Diese Sidebar Widgets sind der größte Kracher seit der Einführung der theme-options-seite mit WP 2.0. Als ich aus dem Büro nach Hause kam und von der Veröffentlichung des allgemeinen Plugins gelesen habe (von wp.com kannte ich die vorabversion schon vom kurzen antesten), stand für mich fest „das muss in Binary Blue mit rein“.
    Die letzten Stunden waren also mit ner Menge neuer Bastelei gefüllt, aber ich habs geschafft 😉
    Und ich denke, mindestens Widgets-Fähigkeit, wenn nicht sogar direkte und automatisch gegen versehentliches Doppeltladen abgesicherte Integration ins Theme werden wir in Kürze wohl in vielen Themes wiederfinden.

  2. WordPress Widgets – einfaches Verändern der Sidebar…

    Nachdem die Blogplattform Typo bereits seit längerem Widgets nutzt und SixApart diese für TypePad nun auch anbietet, dürfen Widgets für die Sidebar natürlich für WordPress-Blogs nicht fehlen und Automattic bietet diese nun…

Kommentare sind geschlossen.