Gerade hatte ich eine HTML-Dokumentation bekommen und wurde gefragt ob ich das Problem in Verbindung mit der Druckfunktion und dem Internet Explorer 6 lösen kann. Im Browser (sowohl IE als auch Firefox) wurde das Dokument ordentlich dargestellt. Wenn man aber versucht hat das Dokument auszudrucken, dann hat der Internet Explorer 6 gestreikt und hat mit folgender Meldung das Druckfenster geschlossen:

“Internet Explorer konnte das Dokument aufgrund eines internen Fehlers nicht drucken.”

Firefox, SeaMonkey und Internet Explorer 7 hatten kein Problem das Dokument auszudrucken. Nach einer kurzen Recherche habe ich dann das Problem herausgefunden. Der IE 6 störte sich an <div id="tags">...</div> da es sich bei dem Attribut-Wert tags um einen reservierten ID-Wert handelt. Nach dem der Wert umbenannt wurde, hat auch der IE 6 das Dokument ausdrucken können.

Weitere Infos bei Eric Meyer.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Amazon VISA Kreditkarte
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Aus purer Neugierde ein Frage:

    Hatte diese Webseite ein CSS für “media=print”? Ist das auch der Fall wenn ein CSS für “media=print” vorhanden ist oder liegt das wirklich am IE mit der falschen Interpretierung der ID “tags”?

  2. Die Doku hatte eine externe CSS-Datei mit media="screen, projection" und im Kopf der Datei einen Styleblock mit media="print".

Kommentare sind geschlossen.