WordPress & Webwork

IrfanView 4.32

Der Bildbetrachter IrfanView ist mir seit vielen Jahren ein treuer Begleiter und obwohl es schon seit längerem gute Alternativen gibt, wie zum Beispiel XnView, bin ich bei dem Programm geblieben.

Dank recht großer Funktionalität, die man durch Plugins erweitern kann, übernimmt IrfanView bei mir viele Aufgaben: u.a. Bilder in diversen Formaten betrachten, rudimentäre Bildbearbeitung, Screenshots aufbereiten und Musik (MP3) abspielen.

Speziell bei abspeichern im PNG-Format, macht der IrfanView in der Regel eine bessere Figur bzw. liefert bessere Ergebnisse als mein Photoshop CS2.

Nun ist vor gut zwei Wochen eine neue Version erschienen und hat ein paar Verbesserungen und neue Funktionen mitgebracht:

IrfanView: Wasserzeichen einfügen

Man kann den Bildern (unter Bearbeiten) Wasserzeichen hinzufügen. Hat man mehrere Bilder denen man so ein Wasserzeichen spendieren möchte, dann kann man in den Einstellungen (Spezial-Optionen setzen) für die Stapelverarbeitung das Einfügen des Wasserzeichens aktivieren.

Weitere Infos zu IrfanView findet man im Artikel: Bilder-Betrachter, Umwandler und Stapelverarbeiter.

3 Reaktion(en)

  1. Pingback: Links der Woche – KW52: Brückentage 2012, Bersorger – Einkaufsliste, Google Maps Verkehrs Widget, Tipps für suchmaschinenoptimiertes Schreiben, 4500 Camcorder für NPOs, Software für Selbstständige und IrfanView

  2. Pingback: 5 einfache Maßnahmen um die Performance von WordPress-Websites zu verbessern | WordPress & Webwork

  3. Pingback: 5 einfache Maßnahmen, um die Performance von WordPress-Websites zu verbessern » t3n News

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Wartung & Betreuung

Wir kümmern uns um Ihre WordPress-Website:

WordPress-Wartung und Betreuung

 WordPress-Wartung und Betreuung