WordPress & Webwork

Schneller Überblick mit Pagespeed.de

Schneller Überblick über die Performance einer Website mit Pagespeed.de.

Einige Tools, die bei der Performance-Optimierung von Websites helfen habe ich bereits aufgelistet GTmetrix, Page Speed Online, Firebug, YSlow und Pingdom. Diese Tools liefern nicht nur Messwerte, sondern geben auch Tipps, wie zum Beispiel YSlow.

Wer noch ein zusätzliches, kleines Tool zur Kontrolle benötigt, der könnte mit Pagespeed.de glücklich werden:

Pagespeed.de

Momentan sind es recht wenige Infos, die das Tool liefert, aber da es sich momentan in der Beta-Phase befindet, könnte es sein, dass weitere Funktionen hinzukommen.

10 Reaktion(en)

  1. Stefan

    Hab mir die Seite mal angesehen. Ist echt noch ein wenig dünn. Leider auch keine Hilfe für die Ergebnisse. Ich denke so sollte man nicht mit einer Seite an den Start gehen. 😕

  2. Michael

    Jo leider noch wenig infos zum Test. Bestes Tool ist immernoch das Google Developer Speed Test Tool. Glaube das ist das gleich das auch in Firebug integriert ist. Das sagt am meisten aus.

    Aber aus der Website als solches lässt sich noch was machen.

  3. Andreas

    Hallo Vladimir,
    Danke für die Erwähnung von Pagespeed. In der Tat gibt es noch nicht viel her, war eigentlich mal gedacht für meine internen Messungen von Blogtraffic.de und eigentlich nicht mehr als eine PHP-Class, die ich mir aufgebaut hatte.
    Natürlich fehlt am Ende sowas wie eine Auswertung der Daten und auch Performance-Tipps, falls die Werte nicht so toll sind. Ich arbeite daran :-).

    @Stefan Manchmal ist weniger mehr 🙂 Der Umstand, das die Domain schon länger in meinem Portfolio war und der Hype vor rund zwei Jahren zum Thema "Pagespeed" hat mich das Online stellen lassen ohne es zu bewerben. War halt einfach da … Ich kümmere mich um mehr Aussagekraft 🙂

    Grüsse
    Andreas

  4. Pingback: Kurztest: Wie schnell ist Deine Webseite? | Hecht MediaArts

  5. Stefan B.

    @Andreas: Den Ansatz "weniger ist mehr" finde ich grundsätzlich nicht schlecht und einige Informationen findet man beim zweiten hinsehen ja auch auf der Seite 😉
    Nur weiterhelfen tun die Werte einem nicht direkt. Ich bekomme höchstens ein schlechtes gewissen, da meine Webseiten Werte auch nicht wirklich gut sind. Bei den Javascript sachen muss ich wohl als erstes mal ran …

  6. Pingback: Geschwindigkeit von Webseiten analysieren – pagespeed.de | Antary

  7. Pingback: Webseiten Geschwindigkeit messen – Speed Test

  8. Pingback: Pagespeed.de mit neuen Funktionen | WordPress & Webwork

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!