Buttons von Feedly für die eigene Website

Auf der Website von Feedly gibt es einen Generator für Buttons, die man dann auf die eigene Website einbauen kann, damit die Leute noch einfacher die jeweilige Website bzw. den Newsfeed in Feedly abonnieren können. Sicherlich, die Frage, ob man die eigene Website mit noch einem zusätzlichen Button beglücken muss, ist berechtigt. Aber zumindest in …

WordPress: habt keine Angst vor dem Artikel-Datum

Blogger sollten keine Angst vor dem Artikeldatum haben, sondern offensiv damit umgehen. Im folgenden Artikel erkläre ich warum und liefere eine mögliche Lösung um das Aktualisierungsdatum des jeweiligen Artikels automatisch ausgeben zu lassen.

Posterous schließt am 30. April, Import zu WordPress ist möglich

Vor knapp einem Jahr habe ich bereits berichtet, dass Twitter den Blog-Dienst Posterous gekauft hat. Schon damals habe ich eine Kurzanleitung inkl. Video verfasst… … , wie man die Inhalte von Posterous zu WordPress rüberholt, weil schon damals mehr oder weniger feststand, dass es Posterous nicht lange geben wird. Um die Inhalte zu importieren muss …

Online-Recht: Creative Commons ausführlich erklärt

Seine Inhalte unter die Creative-Commons-Lizenz zu stellen erfreut ich zunehmender Beliebtheit. Dabei werden nicht nur Texte sondern auch Bilder und Videos unter die verschiedenen CC-Lizenzen gestellt. Creative Commons ist einerseits flexibel und man kann sich das passende für sich auswählen. Auf der anderen Seite ist es für den einen oder anderen nicht einfach durchzublicken: sowohl …

Freie Bannerplätze auf perun.net

Momentan sind wieder auf perun.net Bannerplätze frei und zwar die 125×125 Pixel Banner in der Sidebar: Pro Monat kostet der Platz 55 Euro und bei einer Buchung ab 3 Monaten kostet der Banner dann nur 50 Euro pro Monat. Wer als erster einen Banner für 3+ Monate bucht, der bekommt zusätzlich eine kostenlose Woche Laufzeit …