CSS3: Mehrspaltiger Text

In diesem Artikel werden einige Möglichkeiten vorgestellt, mit denen man mehrspaltige Texte, wie man sie zum Beispiel aus den Zeitungen kennt, realisieren kann.

Links: WordPress, Google+, Editoren, CSS3, Chrome

Ich muss mich mal ein paar Browser-Tabs entledigen, die ich vom Browserstart zum Browserstart, teilweise seit Wochen mit mir herumschleppe: Auf Theme Code Matters, Too gibt es einen interessanten und ausführlichen Artikel für Entwickler von WordPress-Themes. Es wird u.a. die Code-Qualität und Standard-Techniken angesprochen. Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass Google+ seine Pforten für …

Conditional Comments und die Performance

So wie es ausschaut sind die Conditional Comments (CC) schlecht für die Performance einer Website. Im Artikel Conditional comments block downloads beschreibt der Autor, wie die Conditional Comments den parallelen Download weiterer Komponenten blocken. Das heißt, der Browser wartet und tut so lange nichts, bis der Teil, der im CC referenziert bzw. eingebaut ist, abgearbeitet …

Gastartikel: Drei Dinge, für die man bereits jetzt mit HTML5 (im jedem Browser) gebrauchen kann

Dieser Gastartikel stammt von dem geschätzten Webwork-Kollegen Peter Kröner. Vielen Dank dafür. HTML soll im Jahre 2022 fertig sein – das erzählt man sich jedenfalls. Jene die dies verbreiten verzichten meist darauf, “fertig” näher zu definieren. Fakt ist nämlich: Viele Aspekte von HTML5 kann man heute schon verwenden. Und obwohl HTML5 vor allem darauf ausgerichtet …