WordPress & Webwork

WordPress 2.0 ist da

Die endgültige Version von WordPress 2.0 ist erschienen. Es scheint das es nicht allzu lange her ist, da es auch keine Meldung im offiziellen Weblog gibt.

Ich würde allen, außer den Testwütigen, raten 1-2 Tage mit dem Update abzuwarten und das Supportforum zu beobachten. Dafür gibt es mehrere Gründe: evtl. Inkompatibilitäten mit Plugins, evtl. Komplikationen beim Update usw. Bis jetzt hatte ich mit den Updates auf die nächsthöhere Version nie Probleme gehabt, aber lieber abwarten und 1-2 Tees trinken und dann bei Bedarf updaten. Es eilt auch nicht, denn die version 1.5.2 hat bis jetzt keine Sicherheitsprobleme … zumindest gibt es diesbezüglich keine Meldungen.

Ach ja, die offizielle Website hat auch ein neues, schlichteres Layout.

Nachtrag: im Forum werden einige Links aufgezeigt mit einer Upgrade-Anleitung und Neuerungen in der Version 2.0.

Nachtrag 2: IImage Browser-Plugin ist leider noch nicht kompatibel mit WP 2.0, genau wie PHP-Exec nicht und so wie es aussschaut auch Comment Quicktags nicht. Eine vollständigere Liste gibt es hier und diese ist im Moment erreichbar, was sie in den letzten 2 Tagen nicht immer war.

Nachtrag 3: IImage Browser und Comment Quicktags funktionieren jetzt auch unter WP 2.0 (siehe Kommentare). Vielen danke an Herbert für die Info.

Nachtrag 4: nun gibt es auch eine offizielle Meldung zum Erscheinen von WP 2.0.

21 Reaktion(en)

  1. Pingback: Sicher ist sicher!

  2. Patrick Ruh

    Hallo Perun!

    Bei mir hat das Update ganz gut geklappt – bis jetzt keine Probleme…
    Meine Daten und Templates + Anpassungen sind auch alle erhalten geblieben. Das einzigst negative was mir gerade auffällt, ist der grausige WYSIWYG-Editor 😉

  3. pascal

    Es scheint das es nicht allzu lange her ist, da es auch keine Meldung im offiziellen Weblog gibt.

    Also um halb vier morgens konnte man WordPress doch schon gute 5h downloaden 😉
    Ich glaube ich stelle meine Webseite bald auf WordPress2 um – Textpattern stresst mich momentan total. Mal sehn ob es mich noch einmal gnädig stimmen kann.
    Bis dahin noch ein frohes neues Jahr!

  4. Perun

    @pascal,

    jepp, 5h sind eine extreeeem laaaange Zeit 😉

    Aber als ich angefangen habe diesen Beitrag zu schreiben, so kurz vor 03:00 war die neue Version nicht verfügbar. Zwischendurch auch nicht,

  5. Andreas Rodler

    Perun: Sie war ab kurz nach 11 für 10 Minuten verfügbar, in der Zeit hab ich es sofort gebloggt :-), danach war die Seite wieder offline..

  6. Pingback: Wordpress 2.0 » SEO-News Netprofit Webseitenoptimierung - Aktuelles

  7. Mathias

    BTW. WordPress.de war auch nachtaktiv.
    Ich habe beispielsweise gleich die deutsche Sprachdatei rausgehauen und zusätzlich ein deutsches Komplettpaket hergestellt.

  8. Pingback: WordPresser.net

  9. Pingback: problematik.net

  10. Herbert

    Comment Quicktags funkt unter 2.0, wenn Du eine Zeile austauscht:

    Zeile Nr. 59:

    $scripturl = get_settings('siteurl') . /wp-admin/quicktags.js';

    gegen

    $scripturl = get_settings('siteurl') . /wp-includes/js/quicktags.js';

  11. Pingback: christoph-hoerl.de | Weblog und Homepage von Christoph Hörl | Auf Wordpress 2.0 aktualisiert

  12. Pingback: Northern-Web-Coders

  13. Pingback: Der Männerblog » WordPress 2.0-Update

  14. Pingback: christoph-hoerl.de | Weblog und Homepage von Christoph Hörl | Wordpress vs. Serendipity

  15. Pingback: bueltge.de [by:ltge.de]

  16. Pingback: Tigerblog

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen