Die endgültige Version von WordPress 2.0 ist erschienen. Es scheint das es nicht allzu lange her ist, da es auch keine Meldung im offiziellen Weblog gibt.

Ich würde allen, außer den Testwütigen, raten 1-2 Tage mit dem Update abzuwarten und das Supportforum zu beobachten. Dafür gibt es mehrere Gründe: evtl. Inkompatibilitäten mit Plugins, evtl. Komplikationen beim Update usw. Bis jetzt hatte ich mit den Updates auf die nächsthöhere Version nie Probleme gehabt, aber lieber abwarten und 1-2 Tees trinken und dann bei Bedarf updaten. Es eilt auch nicht, denn die version 1.5.2 hat bis jetzt keine Sicherheitsprobleme … zumindest gibt es diesbezüglich keine Meldungen.

Ach ja, die offizielle Website hat auch ein neues, schlichteres Layout.

Nachtrag: im Forum werden einige Links aufgezeigt mit einer Upgrade-Anleitung und Neuerungen in der Version 2.0.

Nachtrag 2: IImage Browser-Plugin ist leider noch nicht kompatibel mit WP 2.0, genau wie PHP-Exec nicht und so wie es aussschaut auch Comment Quicktags nicht. Eine vollständigere Liste gibt es hier und diese ist im Moment erreichbar, was sie in den letzten 2 Tagen nicht immer war.

Nachtrag 3: IImage Browser und Comment Quicktags funktionieren jetzt auch unter WP 2.0 (siehe Kommentare). Vielen danke an Herbert für die Info.

Nachtrag 4: nun gibt es auch eine offizielle Meldung zum Erscheinen von WP 2.0.

Diesen Blogartikel teilen:
Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. WordPress 2.0

    Etwas ber eine Woche ist es her, dass die ExpressionEngine auf die Version 1.4 geupgradet wurde und schon ist wieder eine andere Weblog Software im Upgrade Fieber. WordPress 2.0 ist da vermeldet Peruns Weblog. Das ist auch fr uns interessant, denn nebe…

  2. Hallo Perun!

    Bei mir hat das Update ganz gut geklappt – bis jetzt keine Probleme…
    Meine Daten und Templates + Anpassungen sind auch alle erhalten geblieben. Das einzigst negative was mir gerade auffällt, ist der grausige WYSIWYG-Editor 😉

  3. Patrick: Ja der WYSIWYG Editor is schrecklich, aber lässt sich eh leicht wieder kicken :_)

  4. Es scheint das es nicht allzu lange her ist, da es auch keine Meldung im offiziellen Weblog gibt.

    Also um halb vier morgens konnte man WordPress doch schon gute 5h downloaden 😉
    Ich glaube ich stelle meine Webseite bald auf WordPress2 um – Textpattern stresst mich momentan total. Mal sehn ob es mich noch einmal gnädig stimmen kann.
    Bis dahin noch ein frohes neues Jahr!

  5. @pascal,

    jepp, 5h sind eine extreeeem laaaange Zeit 😉

    Aber als ich angefangen habe diesen Beitrag zu schreiben, so kurz vor 03:00 war die neue Version nicht verfügbar. Zwischendurch auch nicht,

  6. Perun: Sie war ab kurz nach 11 für 10 Minuten verfügbar, in der Zeit hab ich es sofort gebloggt :-), danach war die Seite wieder offline..

  7. […] Ebenso gibt es noch keine offizielle Nachricht im WordPress Blog. Insofern ist die Version noch ganz frisch. Ebenso frisch erscheint das neue Logo und Webdesign. Wie Perun empfehle auch ich, mit dem Upgrade (Upgradeanleitung) oder der Installation (Installationsanleitung) noch zu warten. Welche Plugins mit WordPress 2.0 kompatibel sind, will diese Codex-Liste und dieser Forums-Thread klären. […]

  8. BTW. WordPress.de war auch nachtaktiv.
    Ich habe beispielsweise gleich die deutsche Sprachdatei rausgehauen und zusätzlich ein deutsches Komplettpaket hergestellt.

  9. Eine deutsche Update-Anleitung gibt es hier.

    Der Simon

  10. wordpress zwei punkt null ist fertig

    und noch ein weihnachtsgeschenk:
    Die Weblog-Verwaltungssoftware WordPress liegt seit gestern in Version 2.0 vor. [computerwoche]
    die jeweils aktuelle Version gibt es bei wordpress.org
    auch:
    bei weblog tool collection, perun, webmaster-blog und dittes…

  11. wordpress: the next level

    bei wordpresser in worte gepresst: wordpress zwei null ist fertig!
    bloq7 gedenkt umzustellen… und auch ich… aber erstmal in ruhe testen… die vielen plugins und das angepasste theme sollen ja auch weiterhin ihren dienst tun… zum…

  12. Kleiner Hinweis: Von IImagebrowser gibt es ein Updat – 1.5Beta – arbeitet bei mir gut mit WP 2.0 zusammen.

  13. Comment Quicktags funkt unter 2.0, wenn Du eine Zeile austauscht:

    Zeile Nr. 59:

    $scripturl = get_settings('siteurl') . /wp-admin/quicktags.js';

    gegen

    $scripturl = get_settings('siteurl') . /wp-includes/js/quicktags.js';

  14. christoph-hoerl.de | Weblog und Homepage von Christoph Hörl | Auf Wordpress 2.0 aktualisiert Donnerstag, 29. Dezember 2005 am 13:34

    […] Seit einigen Tagen steht die Version 2.0 von WordPress zum Download bereit. Da es doch umfangreiche Änderungen gibt, habe ich sie möglichst schnell heruntergeladen und eingespielt. Der Vorgang dauert etwa zehn Minuten und ist wirklich einfach: Zur Sicherheit ein Backup machen, die neuen Dateien hochladen und nur noch die Upgrade-Datei starten. Das wars! Manuel Bieh hat dies etwas ausführlicher beschrieben. Er hat die offizielle Anleitung aus dem Englischen Übersetzt. […]

  15. WordPress 2.0

    So, nun läuft hier auch WordPress 2.0
    Ich hab das schon zum zweiten mal installiert, da das Ir2spam-Plugin Probleme mit Track- und Pingbacks hat.
    Ich hoffe nun funzt alles wie es soll
    Nachtrag:
    Die Trackback-Funktion ist wirklich etwas komisch…

  16. Der Männerblog » WordPress 2.0-Update Freitag, 30. Dezember 2005 am 00:31

    […] Und da Perun gerade von bestimmten Plugin-Problemen berichtet, hier gleich noch die entsprechenden Hinweise: […]

  17. Ich habe es mal getestet, aber so einen großen Unterschied konnte ich nicht feststellen.

    Viel interessanter wird, wenn es denn mal kommt phpbb3 …

  18. christoph-hoerl.de | Weblog und Homepage von Christoph Hörl | Wordpress vs. Serendipity Samstag, 31. Dezember 2005 am 17:12

    […] Wechseln wir die Fronten und gehen zu den Vorteilen von WordPress über: Die Community um WP herum ist rießg. Es gibt ein deutschsprachiges Portal und jede Menge Nutzer, die in ihren Blogs schreiben. Folglich ist das Angebot an Plugins auch ziemlich groß. […]

  19. WP – WordPress 2.0 und die Plugins

    Über Weihnachten hat Matt eifrig an seiner Seite gearbeitet und WordPress 2.0 ist da. Alle Plugins, die ich bisher hier angeboten oder beschrieben habe, funktionieren auf meinem zweiten Blog bisher tadellos, alle laufen unter der aktuellen WP 2.0 Vers…

  20. hallo, bei mir ist image browser wp 2.0 kompatibel…
    viele grüsse aus berlin,
    philippe

  21. WordPress 2.0…

    Allzeit um das Wohl unserer Autoren bemüht, habe ich gestern die neue WordPress-Version getestet. Warum wir vorerst nicht updaten, könnt Ihr hier nachlesen.

    Upgrade
    Da die Änderung hauptsächlich Backend und den Admin-Bereich betreffen, müssen ……

Kommentare sind geschlossen.