2.7-hemorrhage (engl. für “Blutsturz”) heißt die aktuelle Beta-Version von WordPress, die man sich per svn downloaden kann. Und sie umfasst tatsächlich das Design von Crazyhorse.

WordPress 2.7

WordPress 2.7

Näheres über die Entstehungsgeschichte und die Hintergründe zu Crazyhorse kann man unter der Überschrift “Riding the Crazyhorse” im Bericht Wordcamp 2008 von Andrew Mager nachlesen.

Selbstverständlich wird es auch viele inhaltliche Neuerungen geben. Einen (noch spekulativen) Überblick darüber gibt es bei WordPress Deutschland und hier.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Thordis

Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

  1. Wenn es dieses mal dann wenigstens nicht gleich wieder ein 2.7.1 geben wird, nach nur wenigen Wochen, finde ich die neue Version dann auch gut. 🙂

  2. Der kleine Wochenrückblick KW 34 | trilodge computin blog Freitag, 22. August 2008 am 09:41

    […] im Blutsturz. Die neue Beta von WP 2.7 hört auf diesen – zugegeben eher sonderbaren – Namen. Mehr Features und Infos. « Welchen Wert erreicht deine […]

  3. Verrücktes Pferd mit schweren Blutungen…

    Verständlicher ausgedrückt: Ein guter Teil der als “experimentell” bezeichneten Änderungen an der WP-Administrationsoberfläche mit dem Codenamen “Crazy Horse” sind neulich in den herkömmlichen Entwicklungszweig von WordPres…

  4. Steffinos Gedankenhabitat » WordPress 2.7 beta Freitag, 22. August 2008 am 20:34

    […] ein wenig Vertrauen erweckender Name wie Blutsturz konnte mich nicht davon abschrecken, die Beta von WordPress 2.7 zu installieren – ob wohl noch […]

  5. […] sehen, was die Version 2.7 alles so mit sich bringt. Auf perun.net gibt es auch schon ein Bild. Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 26. August 2008 geschrieben und […]

Kommentare sind geschlossen.