WordPress 2.8 unterwegs

Die kommende Version WordPress 2.8 ist in die Beta-Phase gegangen und bei WordPress.org gibt es eine umfangreiche Übersicht der Neuerungen.

Sergej Müller hat auf seinem Spielplatz übrigens eine interessante Umfrage zu WordPress veröffentlicht, die er via Twitter durchgeführt hat. Einige Fragen betreffen auch die Update-Häufigkeit von WordPress.

Nachtrag (von Perun): hier ein paar in meinen Augen interessante neue Funktionen:

  • Die Einbindung von CodePress in die Admin-Oberfläche. Dadurch wird der Code im Plugin- und dem Themes-Editor farblich hervorgehoben (Syntaxhighlightning)
  • Man kann mittlerweile mehr als eine Galerie im Beitrag bzw. der Seite einbinden
  • Die PressThis-Funktion, die das schnelle veröffentliichen von Artikeln ermöglicht, wurde verbessert
  • Unter allgemeinen Einstellungen kann man nun auch “Die Stadt in meiner Zeitzone…” auswählen, damit man für die richtige Zeitangabe keinen manuellen Änderungen mehr machen muss
  • Optimierungen an der Datenbank-Performance
  • Der WYSIWYG-Editor (TinyMCE) wurde auf die Version 3.2.3 aktualisiert
  • Die Performance des Skriptloaders wurde optimiert und die Skripte sollen standardmäßig komprimiert ausgeliefert werden
  • Automatische Speicherung des Beitrags mit Strg bzw. Ctrl + S

Nachtrag 2 (von Perun): Caschy aka “Meister der portablen Anwendungen” bietet in seinem Weblog auch eine portable Version von WordPress 2.8 beta1.

Diesen Beitrag teilen:

Verwandte Beiträge:

9 Kommentare

  1. Na, da bin ich ja mal gespannt wann es soweit sein wird. Sind ja doch alles eher kleine, weniger bedeutende Neuerungen.

  2. […] Weblog berichtet über das neue WordPress 2.8, das gerade in den Betatest […]

  3. […] Plugins, Themes, Tipps & Tricks Collection. by (thl) WordPress WordPress 2.8 steht vor der Tür. Der richtige Zeitpunkt für eine umfangreiche Linksammlung zu allen möglichen […]

  4. […] 2.8 steht vor der Tür. Der richtige Zeitpunkt für eine umfangreiche Linksammlung zu allen möglichen […]

Kommentare sind geschlossen.