Wir haben die Neuerungen, aus der Sicht eines einfachen Nutzers (also kein Themes- oder Plugin-Entwickler), die in WordPress 2.8 eingeflossen sind, zusammengefasst und als PDF-Dokument veröffentlicht. Zusammengekommen sind dabei knapp 8 DIN-A4-Seiten:

Was ist neu in WordPress 2.8.x? (pdf, ca. 444kb)

Viel Spaß beim Lesen … ach ja, bevor sich jemand beschwert, der Linkaufbau hat etwas mit der VG-Wort zu tun.

Diesen Blogartikel teilen:
Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Ich habe mir die Neuerungen gerade mal angeschaut und festgestellt, dass sich in meinem Blog die Zeitzonen Einstellung nicht geändert hat.

    Bei mir steht immer noch z.B. UTC +2 und darunter „Leider musst du die Sommerzeit manuell eintragen. Wir wissen, dass das schwach ist, aber das wird in Zukunft geändert.“

    Dabei habe ich doch sogar schon auf 2.8.1 aktualisiert… 🙁

  2. @Nici,

    die Zeiteinstellungen von diesem Weblog schauen so aus:

    Richtige Zeitzone in WordPress

    Man kann einfach die passende Stadt aussuchen und den Rest übernimmt dann WordPress.

  3. Ja, ich weiß das es so aussehen sollte, aber bei mir erscheinen immer noch die alten Einstellungen und das obwohl ich auf WP 2.8.1 aktualisiert habe.
    Woran kann das liegen?

  4. @Nici,

    mache einen Backup, lösche alle WordPress-Dateien (mit Ausnahme von .htaccess, wp-config und wp-content-Ordner) und lade das WordPress 2.8.2 via FTP hoch … evtl. wurden, die alten Dateien nicht überschrieben.

  5. Danke, ich werde es mal so versuchen.

  6. Ich habe es jetzt zwei mal gemacht, aber von der neuen Zeitzoneneinstellung ist immer noch nichts zu sehen. 😕

    Liegt es vielleicht daran, dass ich mit der Version von WordPress-Deutschland.org Version aktualisiert habe?

  7. Hallo Nici,

    Liegt es vielleicht daran, dass ich mit der Version von WordPress-Deutschland.org Version aktualisiert habe?

    Das würde mich sehr wundern, weil die dort lediglich WordPress eindeutschen.

  8. Ich muss gestehen, dass ich gar nicht genau weiß, wie das „vor“ 2.8 war, aber nun hab ich bei mir ’ne SELECT-Box, in der ich „Berlin“ auswählen kann und dann läuft das wunderbar.

    Hab zwar nicht die deutsche Version, aber das sollte, wie bereits vom Vorredner angedeutet, ja keinen Unterschied machen.

  9. @Niki
    Hast Du auch PHP 5 auf Deinem Webspace im Einsatz?
    Bei PHP 4 soll die Zeitzonen Einstellung von WP 2.8.x nicht funktionieren.
    Kontrollieren kannst Du die PHP-Version bei manchen Hostern in Deinem Administrations-/Konfigurationsbereich, mittels einer phpinfo.php oder mit einigen WP-Plugins wie WP System Health und WP Security Scan.

  10. Vielen Dank für eure Hilfe, jetzt hat es endlich geklappt. Es lag tatsächlich an der PHP Version. Ich habe es jetzt umgestellt von PHP 4 auf Version 5.

    Vielen Dank nochmal! ^_^

  11. […] perun.net gibt es im Blogbeitrag “Was ist alles neu in WordPress 2.8?” kostenlos eine achtseitige pdf-Datei mit den wesentlichen Neuerungen in WordPress […]

Kommentare sind geschlossen.