[Es gibt mittlerweile eine aktuelle Version des E-Books]

Von diesem E-Book gibt es auch eine PDF-Version: ausdruckbar und als Volumenlizenz um es an Kollegen, Kunden, Seminarteilnehmer und Bekannte weiterzugeben.

WordPress für Autoren und Redakteure Ich habe heute unser E-Book WordPress für Autoren und Redakteure aktualisiert, so dass dieses Buch nun auch WordPress 3.4 berücksichtigt.

Hier noch einmal das Inhaltsverzeichnis:

  1. Benutzergruppen in WordPress – die Schnellübersicht
  2. Einen Artikel erstellen und veröffentlichen
    1. Arbeiten mit dem HTML-Editor
    2. Arbeiten mit dem Visuellen Editor
    3. Links einfügen
    4. Dateien einfügen
    5. Im Vollbilmodus arbeiten
    6. Metainformationen und Einstellungen (Module)
    7. Mit dem Bookmarklet „Press This“ einen Artikel verfassen
    8. QuickPress
  3. Einen Artikel bearbeiten
    1. QuickEdit
    2. Artikel moderieren
    3. Kommentare verwalten bzw. moderieren
  4. Seiten anpassen

Auf der Unterseite von Amazon.de kann man in dem Buch suchen und sich sogar eine kostenlose Leseprobe auf den Kindle zuschicken lassen.

→ Das E-Book bei Amazon.de kaufen ←

Das E-Book ohne Kindle lesen

Um das digitale Buch zu lesen muss man nicht den Amazon Kindle besitzen. Für eine Reihe von Plattformen existiert eine kostenlose Kindle-App und man kann mittlerweile die E-Books auch im Browser lesen:

Die WordPress-Seminarunterlagen, die als PDF vorliegen und auf diesem E-Book basieren, werde ich Morgen/Übermorgen aktualisieren und an die Leute schicken, die diese Unterlagen inkl. Update erworben haben.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Wie kommt mensch als Besitzer von „WordPress 3.3 für Autoren und Redakteure“ an das Upgrade auf 3.4?

    1. @Thomas,

      die Käufer der Vorversion sollten in den nächsten tagen eine E-Mail von Amazon bekommen. Dort wird man über das Update informiert. Ein automatisches Update ist afaik aus Datenschutz-technischen Gründen nicht möglich.

  2. […] habe bereits gestern das E-Book "WordPress für Autoren und Redakteure" aktualisiert, so dass dort WordPress in der Version 3.4 berücksichtigt wird. Heute habe ich […]

  3. […] sich das erste E-Book mit der Erstellung der Inhalte beschäftigt, also mit der redaktioneller Arbeit, geht es im zweiten […]

  4. […] als PDFWordPress 3.3: Anleitung für Autoren und Redakteure im PDF-FormatWordPress 3.4.1 ist daWordPress 3.4 für Autoren und RedakteureWordPress: Update auf 3.4 und “Fatal error: Call to undefined method […]

  5. […] WP für Autoren & Redakteure: für Kindle, als EPUB, PDF-Volumenlizenz […]

Kommentare sind geschlossen.