Wie ich es bereits versprochen habe gibt es auch für Red Train ein Update. Hier eine Auflistung der Neuerungen:

  • Das Theme hat neue Dateien bekommen: header.php, footer.php, sidebar.php, single.php und functions.php.
  • Es wurden einige Veränderungen an der CSS-Datei vorgenommen (das Theme hat nun einen richtigen Footer)
  • Es werden folgende Plugins berücksichtigt: Jeromes Keywords, Live-Vorschau, Kommentar-Quciktags, Kommentar-Smileys (WP-Grins), Theme Switcher und Pagebar.
  • Das Theme ist bereit für die Sidebar-Widgets
  • Download: Red Train 2.x (für WP 2.x).

Update für red Train
Abbildung und Link zu Red Train

Ich habe das Theme nach bestem Wissen und Gewissen getestet, aber ich gebe dennoch keine Garantie für irgendetwas. Es könnte auch evtl.sein, das man das eine oder andere Widget im Design anpassen müsste, aber dadurch dass die einzelnen Widgets individuelle Klassen mitbringen ist dies relativ leicht zu lösen.

Bitte schreibt eure Kommentare und Anmerkungen zu dem Theme hier und nicht in dem Demo-Blog.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Wordpress-Themes » Update für Red Train | Freie Wordpress-Layouts Freitag, 16. März 2007 am 11:26

    […] Auch für Red Train gibt es ein Update. Die Version ist nun auch kompatibel mit der Version 2.1.x. Es wurde einiges geändert und angepasst. Das Theme ist nun ausgefeilter geworden, berücksichtigt mehrere Plugins und ist bereit für die Sidebar-Widgets. Weitere Informationen und Download gibt es wie üblich auf Perun.net. […]

  2. Hallo,
    ich habe mir dein Theme „Red train“ runtergeladen und installiert. Im Gegensatz zu deinem Screenshot erscheint es bei mir aber in englisch.
    Bin ich zu doof, den Schalter zu finden, oder woran liegt das?
    mfg
    PK

  3. Hallo Paul,

    keine Sorge, du bist nicht doof. Das Theme ist „international“. Das heißt, du musst die deutsche Sprachdatei herunterladen, entpacken und die .mo-Datei auf dem Server in /wp-includes/language/ ablegen und deine wp-config.php in der Zeile 15 anpassen:

    define ('WPLANG', 'de_DE');

    Dann diese Datei abspeichern und hochladen und dann müsste es wie auf der Demo-Website ausschauen.

  4. Hmm, also ich habe eine deutsch-angepasste WP-Version installiert, da ist de_DE.mo schon standardmäßig mit integriert gewesen.
    Dennoch scheint in meiner Installation irgendwo der Wurm drinnen zu stecken, da meine Anzeigen im Backoffice auch alle auf englisch sind und unten fett und breit DE-Edition 2.1 prangt. Nicht, dass ich des Englischen nicht mächtig bin, aber ich möchte es nunmal gerne auf deutsch habe.
    mfg
    PK

  5. Hello Vlad,

    Hope you can read English, cause I sure as hell can’t write in German 🙂

    I just wanted to thank you for your red-train theme which I find … well, simply me. Well done, all the best in your life.

    P.S.
    I saw another theme I liked, and one thing that stood out was a calendar-page-like image for the post date. I found that quite nice, as it draws the attention on the post date. I found your theme afterwards and switched with no real regrets. But maybe you like that too. Let me know if you want me to show you what I mean.

    Best regards,
    Radu

  6. Schönes Theme!
    Leider werden meine Links immer noch nicht angezeigt… seltsam seltsam.
    Raff nicht ganz woran es liegt. Nutze WP-Version 2.0.2.

    Gruß,

    Matt

  7. Red Train finde ich wirklich ein schönes und übersichtliches Theme! Sehr gut! Nun wollte ich von der Vorgängerversion auf Red Train 2.x umsteigen nur leider funktioniert dann mein „fold page list -Plugin“ nicht mehr. Kann das sein? Kann ich was ändern, damit es funktioniert?

    Patrick

  8. I’m quite new to Worldpress, but really love the program. I was looking for some nice styling, and so I came across Red Train…..
    I really love it, but got the same problem as mentioned above, the links won’t display.
    Further I was trying to figure out how to display a calendar above the „MAIN“ headline.
    I’m not that famlliar with CSS and PHP, but found some hints which weren’tou or some working.
    So if You or anyone can show me the right way to go….
    I would like to keep your theme.

    Regards, Kay

  9. […] bei dem Themes-Wettbewerb. Und mitverantwortlich für diesen Schub war neben dem WordPress-Theme (Red Train), die Tatsache das WordPress schon damals weit verbreitet […]

  10. Hallo,

    ich benutze auch das Red Train Theme. Vielen Dank für die tolle Arbeit!

    Allerdings habe auch ich das Problem, dass ich mit WordPress 2.1.3 keine Blogroll mehr habe 🙁

    Gibt es dafür schon eine Lösung? ❓

  11. […] gut 2,5 Jahren bei dem großen, internationalen Themes-Wettbewerb mitgemacht und mit dem Theme "Red Train" den dritten Platz erreicht und etwa (glaube ich) 25$ gewonnen … allerdings konnte ich […]

  12. Hi

    Erst mal danke für das RedTrain-Theme. Auf unserer Seite http://www.gleisritter.de verwenden wir das auch. Aus Gründen der Suchmaschinenoptimierung werde ich da (dein Einverständnis vorausgesetzt) ein wenig an der Struktur spielen. Google guckt mir zu sehr auf die Navi und nicht auf den Content 😉

    Ist das Theme schon für die „normalen“ WordPress-Tags vorbereitet und ich finde es einfach nur nicht oder muss ich das Theme im SourceCode anpassen?

  13. Hallo,

    Wie kann ich beim Red Train Theme den Untertitel des Blogs (das „Blog-Thema“) einbauen?

    Wie kann ich den Textbereich verbreitern?

    Für die Antworten im Voraus Besten Dank!

  14. Ersteres würde ich in der Footer.php einbauen. zweiteres geht in der styles.css. das entsprechende DIV ist #content

  15. Wie kann ich das da in die footer.php einbauen?

  16. Deine Antwort zur Textfeldverbreiterung hilft mir leider auch nicht weiter. Der Textfeld wird nur nach rechts erweitert. Mir ging es um eine Erweiterung des Textfeldes mit entsprechender Anpassung des Gesamtbilds und bei gleichbleibender Sidebar. Der Blog soll also insgesamt breiter werden, die Sidebar aber gleich groß bleiben. Wie kann ich das machen?

  17. Hallo Vladimir,

    ich bin dabei meine HP „Spruchperlen.de“ auf wordpress umzustellen und beim wordpress themenpool auf dein Themes „red train“ gestoßen. Der Aufbau gefällt mir gut. Es ist für meine Idee gut geeignet. Ich möchte es gerne verwenden. Darf ich das Themenbild und die Farben ändern und meinen Vorstellungen anpassen? Welche Bedingungen stellst du für die Nutzung. Bitte nimm Kontakt mit mir auf.

    Liebe Grüße

    Jürgen Curdt

  18. @Jürgen,

    du kannst gerne die Kopfgrafik austauschen und die Farben anpassen.
    Viel Erfolg.

  19. Hallo

    Ich habe für meine Mountainbike Seite dein Theme benutzt. Es gefällt mir sehr gut, vielen Dank.
    Im Firefox habe ich keine Probleme mit der Darstellung.
    Im Explorer werden meine Tabellen verschoben. Was mache ich falsch ?
    http://www.backcountry-riders.de

    Einfach mal den Inhalt „Bilder“ im Explorer anschauen, dann weisst du was ich meine.
    Danke dir für deine Hilfe.
    Steffen

  20. @Steffen,

    das Verrutschen der Bilder kommt durch den fehlerhaften Code zu Stande. Mitten drin werden Absätze beendet, die gar keinen Anfang haben und zwischen durch werden Absätze angefangen, aber nicht beendet.

  21. @Perun

    Danke dir. Habe jetzt hoffentlich alle fehlerhaften Codeteile verändert.

  22. Hi, How can I put RSS on the sidebar of the Red Train theme?

    Thanks,

    George Fisher

  23. Hallo

    Die Frage kam schonmal, wurde aber nicht so ausführlich beantwortet. Wie kann ich den Slogan (description) unter den Blogtitel im header setzen ?

    Danke

  24. Hallo,

    wie sieht es denn mit einem Red-Train-Update für WP 2.7 aus?

    Das wäre echt toll, weil da schon so ein paar Sachen dazugekommen sind und sich leider ein paar aktuelle Plugins nicht mehr nutzen lassen.

    Ich habe mich da nur ‚mal mit der comment.php anhand der Anleitung von WordPress probiert, aber jetzt aufgegeben, da blicke ich nicht durch und will auch nix kaputtmachen.

    Das wäre echt toll!!! Toll! Unglaublich toll! Traumhaft!

    Öhhh, kommt da keine Bestätigung, wenn man den Kommentar abgeschickt hat, dann schick ich’s mal nochmal – dieses Mal mit aktiviertem Zwangs-Javascript 👿

Kommentare sind geschlossen.