WordPress & Webwork

Neu in WordPress 2.8: URL von Bildern beim Upload

In der kommenden WordPress-Version tut sich noch einmal etwas in der Mediathek. Lädt man dort ein Bild hoch, so wird einem direkt nach dem Hochladen die URL dieses Bildes angezeigt. Leider fehlt diese Angabe noch in der Übersicht – wie ich finde, aber vielleicht kommt das ja noch.

Bild-URL beim Upload in die Mediathek

Bild-URL beim Upload in die Mediathek

6 Reaktion(en)

  1. Karl-Heinz

    Hi Vladimir,

    das wurde ja endlich Zeit. Was ich mich darüber schon geärgert habe, dass ich mir die Pfade über FTP suchen musste. Noch besser wäre es natürlich, wenn die Pfade auch im Medienarchiv zu sehen wären, und zwar für alle drei oder vier Größen. Die kann man bisher nur raten.

    Gruß,
    Karl-Heinz

  2. Technikpedia

    Ich nutze den integrierten Bilderupload von WordPress eigentlich überhaupt nicht. Jedesmal, wenn ich ein Bild hochladen will, wird dies irgendwie im Artikel nicht angezeigt. Außerdem wird das Bild doppelt auf dem Webspace abgelegt. Einmal in voller Größe und einmal irgendwie als Mini-Version. Komische Sache… Die Bilder-Ausrichtung von WordPress hat bei mir auch noch nie hingehauen. Ich lade meine Bilder deswegen immer per FTP auf den Server, und mache meine Positions- oder Größenangaben alle per Hand.

    Vielleicht sollten die Entwickler von WordPress den Bilderupload mal überarbeiten, damit es überall funktioniert!

  3. wemaflo

    Wenn man in der aktuellen Version nach dem Hochladen bei Link-URL auf "Aktuelller Link" klickt, wird das skalierte Bild automagisch auf die Originaldatei verlinkt und diese wird in dem Feld angezeigt.
    Also per FTP suchen muss man nicht, umständlich ist es trotzdem.

    Wäre also schon praktisch 🙂

  4. Volker

    Einer der beiden Felder Titel oder Beschriftung – wenn ich es richtig verstehe ist es Titel – ist ja wohl auch für das Setzen eines alt-Attributs vorgesehen!? Klappt das bei Euch? Bzw. in welcher Datei erfolgt dann eigentlich die Ausgabe dessen, was man als alt-Attribut einträgt? Habe aktuell unter WP 2.8 das Problem, dass dort nur der Name des Bildes sowie der Name des Artikels, in welchen ich das Bild eingefügt habe, erscheint!?

  5. Perun

    @Volker,

    das obere Feld mit dem Namen "Titel" ist für das title-Attribut. Das Feld "Beschriftung" ist für das alt-Atrribut und für die Bild-Unterschrift vorgesehen.

    Ich würde dir raten, das neue Paket über das alte hochzuladen, es scheint so als ob eine Datei fehlen würde oder als ob sie beschädigt wäre.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!