WordPress & Webwork

WordPress: wpSEO 3.0 ist da

wpSEO 3.0 Ich persönlich nutze in meinen Projekten schon seit längerer Zeit das SEO-Plugin von Sergej Müller.

Damit lassen sich diverse SEO-Funktionen komfortabel im Admin-Bereich einstellen und individualisieren, wie zum Beispiel die Beschreibung (Meta-Description) für die einzelnen Blogartikel und die Seiten.

Vor einigen Tagen ist die Version 3.0 erschienen und neben einem neuen Layout (für die Website und die Plugin-Verwaltung) gibt es auch zusätzliche Funktionen. Eine Funktion finde ich persönlich besonders wichtig und zwar die Aufwertung des Quicktags <!--nextpage-->. Mit diesem Quicktag kann man einen Artikel in WordPress in mehrere Abschnitte oder besser gesagt in mehrere Unterseiten aufteilen.

Wie das geht und worauf man da achten muss habe ich im Artikel WordPress: Artikel auf mehrere Seiten verteilen beschrieben. Aber das Problem bestand darin, dass die Unterseiten sowohl den gleichen Meta-Angaben (Titel und Beschreibung) bekamen.

Nun gibt es in der neuen wpSEO-Version eine Lösung für das Problem:

<!--nextpage-->
<!--nextpagetitle: Titel für Seite 2 -->
<!--nextpagedesc: Beschreibung für Seite 2 -->
<!--nextpagekeys: Keywords für Seite 2 -->

Man kann jeder Unterseite des Artikels individuellen Titel, Beschreibung und notfalls auch Keywords hinzufügen.

Die Aktualisierung auf die Version 3.0 ist für die Inhaber der Lizenzen der vorherigen Version kostenlos.

Partnerlink: wpSEO 3.0 kostenlos testen.

Hinweis: da ich aus Performance-gründen auf die deutsche Sprachdatei verzichte, ist auch der Text in der Abbildung englisch.

4 Reaktion(en)

  1. Pingback: WordPress: Funktionen auslagern und modularisieren | WordPress & Webwork

  2. Pingback: WordPress-Plugin: Social Media Monitoring Bar | WordPress & Webwork

  3. Pingback: WordPress-Links: wpSEO 3.0.2, Sprachdateien, SEO | WordPress & Webwork

  4. Thomas

    Super Mehrwert, cooles Tool das wpSEO… aber verstehe ich richtig, dass die Unterseite dann immer nur sowas wie "/2" "/3" usw. heißt und der Seitename der Unterseiten in der Url also nicht individualisierbar mit Textnamen ist?

    Beispiel:
    Ist-Zustand:
    musterman.de/hauptartikel/
    Unterartikel 1 musterman.de/hauptartikel/1/
    Unterartikel 2 musterman.de/hauptartikel/2/

    Soll-Zustand:
    musterman.de/hauptartikel.html
    Unterartikel 1 musterman.de/hauptartikel/unterthema-supertoll/
    Unterartikel 2 musterman.de/hauptartikel/zweitesunterthema-ohwiespannend/

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!