WordPress 3.0: Backup nach allen Regeln der Kunst

Regelmäßige Backups einer WordPress-Installation sind natürlich das A und O, wenn man sicher sein möchte im Fall der Fälle noch auf alte Daten zugreifen zu können. WordPress bietet hierzu den Datenexport an, der natürlich auch notwendig ist, wenn man zum Beispiel mit seinen Weblog-Inhalten umziehen möchte. Bis dato konnte man dort (Menüpunkt: Werkzeuge –> Daten …

WordPress: 3.0 Beta 1, WordCamp und Praxisbuch

Da wir über die Ostertage ein bisschen kürzer getreten sind, kommt diese Meldung mit ein paar Tagen Verspätung. WordPress 3.0 Beta 1 wurde veröffentlicht und die Entwickler suchen Beta-Tester. Nur damit es nachher keine Missverständnisse gibt: Betas sind Entwickler- und Testversionen und sollten daher auch nur zum Testen eingesetzt werden. Ich weiß, es gibt manche …

WordPress 3.0: Änderungen am Admin-Farbschema

In der Entwicklungsversion von WordPress 3.0 (momentan immer noch alpha) gab es Änderungen an dem grauen Admin-Farbschema welches standardmäßig aktiviert ist … leider ist das eine Änderung zum negativen. Schon das momentane graue Farbschema in der Version 2.9 finde ich sehr blass und kontrastarm. Deswegen wechsle ich wo ich nur kann auf das blaue Farbschema. …

Kurzlinks in WordPress 3.0

WordPress 3.0 wird aller Voraussicht nach im Mai erscheinen und es wird einiges Neues geben darunter auch neue Template-Tags. Einige der Neuerungen haben wir bereits in mehreren Artikeln beschrieben. Bis jetzt ist es so, dass WordPress beim Erstellen eines Artikels oder Seite auch eine Kurz-URL generiert, welche man sich mit einem Klick auf den Button …

WP 3.0: Angaben zur Installation erweitert

Bis dato ist die Installation von WordPress und die dazu benötigten Angaben (abgesehen von den Eintragungen in der config.php) doch sehr übersichtlich. Angaben muss man nur machen über den Blogtitel und die E-Mail-Adresse – das war es. Ab der kommenden Version wird es “umfangreicher”, aber keine Angst die 5 Minuten, die WordPress für die Installation …

WordPress 3.0: Updates bekommen einen prominenteren Menüpunkt

Nach dem Feature Freeze am 1. März geht es in die finale Runde der derzeitigen Entwicklung der WordPress-Version 3.0. Was hat sich neben den hier schon beschriebenen Änderungen in den letzten Tagen getan? Der Menüpunkt Updates wurde von den Werkzeugen in den Menüpunkt Dashboard verschoben. Er wurde zudem erweitert um den Punkt Themes. Themes, die …

WordPress 3.0: Kopfgrafik auswählen

Das Erscheinen der neuen WordPress-Version 3.0 rückt immer näher. Jetzt kann man in der alpha-Version im neuen Standardtheme 2010 bzw. twenty ten auch (wie angekündigt) aus vorgegebenen Kopfgrafiken auswählen. Ich persönlich denke nicht, dass diese Implementierung “notwendig” war, aber für blutige Anfänger ist es natürlich eine Möglichkeit den eigenen Blog zu “individualisieren” ohne in Gefahr …

WordPress 3.0: “Sichtbar” oder “unsichtbar” für Suchmaschinen

Direkt bei der Installation von WordPress kann man entscheiden, ob diese nur für direkte Besucher sichtbar sein soll oder aber auch für Suchmaschinen. Oft entscheidet man sich bei einer frischen Installation erst mal gegen die Suchmaschinen, da ja noch kein “vernünftiger” Inhalt vorliegt. Ist dann aber die Phase der Entstehung vorüber und die WordPress-Installation “fertig”, …

WordPress 3.0: Entwicklungen im neuen Default-Theme 2010

Das neue Default-Theme 2010 entwickelt sich weiter und es gibt zwei weitere Details, die ergänzt wurden: Verschiedene Kopfgrafiken Das Theme 2010 enthält nun 8 verschiedene Kopfgrafiken. Leider scheint der “Hebel” zum Aktivieren aber noch nicht eingebaut zu sein. Sobald sich da etwas tut, werden wir hier davon berichten. Ansehen kann man sich die Grafiken aber …

WordPress 3.0: Menüverwaltung im Admin-Bereich

Ab und zu habe ich noch Zeit mir einen schnellen Blick in den Entwicklungsstand von WordPress 3.0 zu werfen. Dort ist mir ein neuer Unterpunkt mit dem Namen “Custom Navigation” aufgefallen, welcher ein Teil des Bereiches “Design” ist: